IT | DE

Levico Terme

Levico Terme gilt als einer der beliebtesten Ferienorte im Trentino. Vor allem wegen den Thermen, die Jahr für Jahr tausende von Kururlaubern anziehen und deren Wasser besonders reich an Arsen und Eisen ist. Neben den Kirchen „Chiesa Parrochiale del Rendetore“, „Chiesa di S. Biagio” und dem Thermenpark bietet Levico auch einen idealen Ausgangspunkt, um die Gipfel des Lagorai und die Hochplateaus von Lavarone und Luserna zu erreichen. Auch das Skigebiet Panarotta ist von Levico Terme gut zu erreichen. Jede Jahreszeit in Levico offenbart besondere Reize, bietet eine gelungene Auswahl für einen rundum geglückten Urlaub. Das Angebot reicht vom Levicosee über die Therme bis hin zu aussichtsreichen Wanderungen und Ausflügen mit dem Rad im Sommer , Skifahren und anderen Wintersportarten im Winter. Levico Terme überzeugt, fasziniert, verzaubert. Und das Parc Hotel Du Lac ist Teil dieser Magie, in die wir Sie herzlich einladen. Entdecken Sie die unzähligen Facetten von Levico mit uns!

Die Thermen

Die Thermen von Levico und Vetriolo im Trentino sind berühmt für ihr eisenreiches Wasser und dessen heilende Wirkung, die in verschiedenen Behandlungen zur Anwendung kommen. Die Thermen von Levico sind eines der wohl beliebtesten Reiseziele im Trentino, nicht zuletzt wegen der atemberaubenden Naturlandschaft des Valsugana, die sie umgibt. Die Thermen finden sich zwischen dem Ortszentrum von Levico und Vetriolo, umgeben von den Seen des Trentino und den Gipfeln des Lagorai im Hintergrund. Das alles in Kombination mit den milden Temperaturen bildet die optimale Voraussetzung für einen angenehmen Aufenthalt im Trentino.

Das Wasser der Thermen von Levico und Vetriolo, auch bekannt als „Acqua Forte“ (starkes Wasser) ist einzigartig in ganz Italien und taucht an nur wenigen anderen Orten in Europa auf. Die Quelle entspringt in den Dolomiten auf 1.500 Metern mit einer Temperatur von 9° C und einem sehr sauren pH-Wert. Es handelt sich um ein Wasser, das reich an Sulfaten und Eisen ist; Bestandteile, die eine schmerzlindernde Wirkung auf das Nervensystem haben. Die Thermen von Levico enthalten zudem Kupfer, Magnesium, Nickel, Kobalt und Zink. Außerdem wurde ein neuer Wellnessbereich für Massagebehandlungen, Shiatsu, Physiotherapie, Wassergymnastik und ein Kneippbecken eingerichtet.

Information

Das eisenhaltige Wasser der Thermen von Levico und Vetriolo im Trentino eignet sich für Kuren und die Vorbeugung von: 

  • Sinusitis, Laryngitis, Bronchitis (auch bei Kindern) 
  • Arthrose, Rheumatismus, Arthritis und andere degenerative Schäden, Nachwirkungen von Brüchen
  • Schmerzhafte Verkalkungen des Beckenbindegewebes, Leukorrhöe, Kolpitis, Neuritis, Beckenneuralgie, Unfruchtbarkeit, Dermatitis, Schuppenflechte
  • Neurosen, Neurasthenie, Neurodystonie

Die Thermen von Levico im Trentino bieten ein reiches Angebot an Inhalations-Kuren, Nasenspülungen, Lungenventilationen, (Schlamm-)Bädertherapie, Thermalbädern, Whirlpools, Massagen.

Für die Thermalkuren in den Thermen von Levico und Vetriolo gelten die Bestimmungen des „Servizio Sanitario Nazionale“ (Nationaler Gesundheitsdienst).

Für weitere Informationen folgen Sie diesem Link.

 

„Unser“ See – il nostro lago

Entlang des Levico-Sees befinden sich zwei Badeanstalten und ein öffentlicher Strand.

Mehr

Schwimmbad und Strand

Der Strand des Parc Hotel Du Lac am Levico-See ist ausgestattet mit Sonnenschirmen und -liegen und liegt in der WiFi-Zone des Hotels.

Mehr
Facebook
Twitter
Google+
Youtube
Instagram
Webcam
Auszeichnungen
TrustYou
Schnellanfrage
zurück top
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok